Inklusionsbotschafter - 30.01.2020, 11:49

Definition

Der SK Puntigamer Sturm Graz bietet Fans mit besonderen Bedürfnissen ein breites Spektrum an Serviceleistungen. Ein eigenes Inklusions-Sturmbotschafter-Team bildet die Anlaufstelle für Wünsche, Bedürfnisse, Anregungen und Kritik.

Bewusst wurden im gegenseitigen Austausch drei Rolli-Fahrer ausgesucht. Inklusions-Botschafter Dr. Harald Hochstrasser und sein Team mit Luca Kielhauser und Matthias Grasser können von eigenen Erfahrungen rund um die Spiele und dem täglichen Vereinsleben (Ticket- & Fanartikelkauf, Veranstaltungsbesuch, etc.) berichten.

Das Trio steht allen Menschen mit Behinderung mit Rat und Tat zur Seite. Die Anliegen werden in direktem Austausch mit dem Klub – in Person von Dominik Neumann (Fan- und Mitgliederservice) – aufgegriffen und je nach Rahmenbedingungen zur Umsetzung gebracht. Verbesserungen in diesem Bereich – so diese im Bereich des Möglichen sind – liegen uns am Herzen. Mit der Mailadresse inklusion@sksturm.at wurde eine eigene Kontaktmöglichkeit eingerichtet.

 

 

 


Infos für Menschen mit Behinderung

PARKEN

Derzeit sind in der Stadiongarage keine Behindertenparkplätze vorhanden. Nach dem aktuellen Ausbau der Garage (Eröffnung geplant: Frühjahr 2020) sollen, nach vorliegenden Informationen, Parkplätze für Menschen mit Beeinträchtigung vorhanden sein. Im Trainingszentrum Messendorf stehen ausreichend Parkflächen zur Verfügung.

TICKETS

Beim SK Puntigamer Sturm Graz haben alle Rollstuhlfahrer freien Eintritt. Begleitpersonen bezahlen EUR 12,00. Sowohl Tagestickets als auch Abos der Begleitpersonen gelten ausschließlich in Begleitung eines Rolli-Fahrers. Der Behindertenausweis ist mitzubringen.

Da sämtliche Hospitality-Bereiche der Merkur Arena nicht Barrierefrei sind, können VIP-Karten ausschließlich auf rechtzeitiger Anfrage bei Silvia Halvax (silvia.halvax@sksturm.at) erworben werden.

Die beiden Rollstuhltribünen befinden sich auf der Osttribüne und im Sektor 22 der Merkur Arena. Beide Bereiche sind mit WCs ausgestattet.

BUNDESLIGA ON EAR

Für Blinde und sehbehinderte Menschen bietet der SK Puntigamer Sturm Graz bei seinen Heimspielen ein besonderes Service. Mit selbst mitgebrachtem tragbaren Radio (Frequenz: 90,5) oder über sksturm.at/Matchcenter können blinde Menschen live mit dabei sein und den speziellen Audio-Kommentar (Audiodescription) im Stadion miterleben. Speziell ausgebildete Radiosprecher kommentieren das gesamte Spiel von An- bis Abpfiff und bieten somit ein Doppel-Live-Erlebnis!

MESSENDORF

Das Trainingszentrum Messendorf (Geschäftsstelle, Kantine, Trainingsplätze) ist mit dem Auto gut zu erreichen und bietet ausreichend Stellflächen. Die Tribüne als auch die Kantine sind barrierefrei zugänglich. Allerdings weisen wir darauf hin, dass die barrierefreien Sanitäranlagen in den Wintermonaten aufgrund von Frost geschlossen sind. In der warmen Jahreszeit können diese bei einem Kantinen-Besuch gerne auf Nachfrage beim Personal geöffnet werden.

Die Geschäftsstelle Messendorf ist nicht barrierefrei zugänglich.