Kampfmannschaft - 31.08.2017, 17:58

Vertrag mit Daniel Lück aufgelöst

Der Torhüter absolvierte 4 Pflichtspiele

Am letzten Tag der Transferzeit einigt sich der SK Puntigamer Sturm Graz mit Daniel Lück auf eine Vertragsauflösung. Der deutsche Torhüter ist im Sommer 2016 von Cottbus nach Graz gewechselt und hat in vier Pflichtspielen das Tor der Schwarz-Weißen gehütet.

Der SK Sturm bedankt sich bei Daniel für seinen Einsatz und wünschen ihm alles Gute für seinen weiteren Karriereweg.

Transfers Sommer 2017

Zugänge Abgänge
Jörg Siebenhandl Baris Atik
Luan Leite da Silva Seifedin Chabbi
Patrick Puchegger Kristijan Dobras
Oliver Filip Andreas Gruber
Peter Zulj Sascha Horvath
Thorsten Röcher Roman Kienast
Fabian Schubert Ivan Ljubic (Leihe)
Emeka Friday Eze Daniel Lück
Ivan Ljubic Simon Piesinger
Romano Schmid
Lukas Skrivanek (Leihe)
Marko Stankovic