Kampfmannschaft - 13.03.2018, 14:11

Schwoaze Einberufungswelle

Siebenhandl und Zulj im Kader des A-Teams | Maresic und Lovric im U21-Aufgebot

Siebenhandl und Zulj einberufen, vier weitere Grazer auf Abruf

Teamchef Franco Foda hat am heutigen Dienstag den Kader des österreichischen Nationalteams für die Testspiele gegen Slowenien (23.03.2018, 20:45 Uhr, Wörthersee Stadion, Klagenfurt) und das Gastspiel in Luxemburg (27.03.2018, 20:30 Uhr, Stade Josy Barthel, Luxemburg) bekanntgegeben. Mit Tormann Jörg Siebenhandl und Mittelfeldstratege Peter Zulj haben es zwei Akteure des SK Puntigamer Sturm Graz ins österreichische Nationalteam geschafft. Für Zulj ist es die erste Einberufung ins A-Team. Auf Abruf nominierte Foda mit Stefan Hierländer, Thorsten Röcher, Deni Alar und Dario Maresic gleich vier weitere Schwoaze.

U-21-Teamkader mit zwei Schwarz-Weißen

Auch U21-Teamchef Werner Gregoritsch hat seinen Kader für die Partien gegen Dänemark (22.03.2018, 19:30 Uhr, Wiener Neustadt) und Mazedonien (27.03.2018, 18:00 Uhr, BSFZ Arena) bekanntgegeben. Ins U21-Nationalteam wurden Dario Maresic und Sandi Lovric einberufen. Auf Abruf sind Tobias Schützenauer und Oliver Filip mit dabei.