Kampfmannschaft - 11.06.2018, 12:12

Was wäre, wenn...

Die Europacup-Termine im Überblick.

Dank der hervorragenden Bundesliga-Saison 2017/18 steigt der SK Puntigamer Sturm Graz im kommenden Spieljahr in die 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League ein. Wir blicken auf die möglichen Szenarien.

UEFA Champions League, 2. Qualifikationsrunde (Ligaweg)
Gegner: FC Basel oder Ajax Amsterdam
Auslosung: 19. Juni
Hinspiel: 24. / 25. Juli
Rückspiel: 31. Juli / 1. August

In der 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League bleiben aufgrund des Sieges von Atletico Madrid in der UEFA Europa League nur vier Mannschaften übrig. Gesetzt sein werden Ajax Amsterdam sowie der FC Basel. Auf der ungesetzen Seite befindet sich PAOK aus Griechenland sowie der SK Sturm.


Was wäre, wenn... Aufstieg?

Mit Fenerbahce Istanbul könnten die Schwarz-Weißen auf einen alten Bekannten treffen.

Sollten die Schwarz-Weißen den Aufstieg in die 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League schaffen wären zwei wichtige Dinge sicher: Der SK Sturm wäre in der dritten Runde gesetzt, da die Auslosung noch vor dem Hin- & Rückspiel der 2. Qualifikationsrunde stattfindet. Zusätzlich wäre man bereits fix in der Gruppenphase der UEFA Europa League.

UEFA Champions League, 3. Qualifikationsrunde (Ligaweg)
Gegner: Standard Lüttich, Fenerbahce Istanbul, Spartak Moskau, Slavia Prag
Auslosung: 23. Juli
Hinspiel: 7. / 8. August
Rückspiel: 14. August


Was wäre, wenn... Ausscheiden?

Sollten die Schwarz-Weißen in der zweiten Qualifikationrunde zur UEFA Champions League ausscheiden, würde der Weg in der 3. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League weitergehen. Aufgrund der zum Zeitpunkt der Auslosung stattfindenden 2. Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League wäre man auch hier gesetzt.

UEFA Europa League, 3. Qualifikationsrunde
Gegner: Istanbul Basaksehir, Dinamo Minsk, FC Nordsjælland, Hajduk Split, Lech Pozen, Vitesse Arnheim, NK Osijek, Brøndby IF, uvm.
Auslosung: 23. Juli
Hinspiel: 9. August
Rückspiel: 16. August