Kampfmannschaft - 09.08.2021, 17:56

Niangbo wechselt zu den Schwoazn

Stürmer von der Elfenbeinküste wird für ein Jahr ausgeliehen.

Anderson Niangbo (Mitte) mit GF Sport Andreas Schicker und Berater Mohamed Sissoko

Der SK Puntigamer Sturm Graz verpflichtet Anderson Niangbo. Der 21-jährige Stürmer von der Elfenbeinküste wechselt für die kommende Saison leihweise von KAA Gent nach Graz. Niangbo spielte in Österreich bereits für den WAC und den FC Liefering und absolvierte zuletzt 25 Spiele in der belgischen Jupiler Pro League. 
 
„Anderson Niangbo ist ein Spieler, der in Österreich bereits gezeigt hat, was er kann. Er passt hervorragend zu unserer Art von Fußball und wird unseren Angriff bereichern. Wir haben einen intensiven Herbst vor uns und deshalb war es besonders wichtig, uns im Sturm noch breiter aufzustellen." ,so Geschäftsführer Sport Andreas Schicker.
 
Anderson Niangbo freut sich auf die Aufgabe in Graz: "Ich habe die positive Entwicklung des SK Sturm genau mitverfolgt und bin sehr froh, dass die Leihe geklappt hat. Ich will dem Team weiterhelfen und persönlich einen weiteren Schritt nach vorne machen."