- 16.10.2019, 15:04

Alle nach St. Pölten

Alle Informationen zur Auswärtsfahrt nach Niederösterreich

In der 12. Runde der tipico Bundesliga trifft der SK Puntigamer Sturm Graz auswärts auf den SKN St. Pölten. Alle Infos zum Ticketvorverkauf und zur Anreise findet ihr hier.

Stadion
NV Arena
Bimbo-Binder-Promenade 9
A-3100 St. Pölten

8.000 Sitz- und Stehplätze

Fanbus
Preis: EUR 30,00
Abfahrtszeit: 12:00 Uhr
Abfahrtsort: Merkur Arena

Bustickets sind in allen SturmShops, unter tickets.sksturm.at und für Kurzentschlossene beim Busfahrer - sofern Plätze verfügbar - mittels Barzahlung erhältlich.

Tickets
Eintrittskarten sind ab sofort in allen SturmShops sowie online unter tickets.sksturm.at erhältlich.
Preis: EUR 18,00

Anreise mit dem PKW

Durch das großräumige Leitsystem werden die Besucher über den Norden der Stadt zur Arena geführt. Von der A1 kommend gelangt man über den Knoten St. Pölten auf die Schnellstraße S33 Richtung Krems. Über die Abfahrt St. Pölten Nord führt die Ratzersdorfer Hauptstraße Richtung St. Pölten zum Kreisverkehr auf die Liese Prokop Allee und bereits in Sichtweite des Stadions. Ab dieser Abzweigung weist das Leitsystem im unmittelbaren Stadionumfeld zu den unterschiedlichen Einrichtungen, Zufahrten und vorgesehenen Stellflächen.

Das Stadion ist auch von der anderen Seite (Dr. Adolf Schärf Straße) über die Bimbo Binder Promenade zu erreichen. Da es beim Auftakt gegen die Vienna Probleme gab, weisen wir hiermit noch einmal darauf hin: Bei Spitzenspielen und erhöhtem Verkehrsaufkommen kommt es zu einer temporären Einbahnregelung in der Bimbo Binder Promenade durch die Exekutive. Bitte beachten! Dies hat auch zur Folge, dass der VIP Parkplatz im Sportzentrum NÖ und der Behinderten Parkplatz entlang der Bimbo Binder Promenade ausschließlich von der Dr. Adolf Schärfstraße kommend zu erreichen ist.

Vorhandene Parkeinrichtungen

Parkplatz 1/ Zentralparkplatz

  • Zufahrt über Liese Prokop Allee
  • Kapazität: 756 PkW und 16 Bus Stellplätze
  • Über eine Brücke erreicht man den zentralen Vorplatz im Süden des Stadions

Parkplatz 2/ Behindertenparkplatz

  • An der Ostseite Stadion entlang Bimbo Binder Promenade
  • Kapazität: 36 Stellplätze
  • Direkt gegenüber der Zufahrtsrampe in den Ostsektor, wo die Plätze für Versehrte situiert sind

Parkplatz 3/ Gäste Business Club

  • Zufahrtsstraße Sportwelt, rund um Eissportzentrum Sportwelt
  • Für alle Business Club Gäste mit gültiger Zufahrtsberechtigung

Parkpatz 4/ Ratzersdorfer See

  • Im Norden des Stadions, Zufahrt über Liese Prokop Allee und Bimbo Binder Promenade
  • Kapazität: rd. 500 PkW Stellplätze

Interner Parkplatz Nord/ Teams, Medien, Lieferanten

  • über interne Zufahrtsstraße Nord
  • Kapazität: 70 PkW Stellplätze plus Stellfläche für Broadcaster
  • Für Teams, Medien, Lieferanten mit gültiger Zufahrtsberechtigung

Öffentliche Anreise

Die NV ARENA ist auch mit den Linien 6 und 7 der öffentliche LUP Bus der Stadt St. Pölten gut erreichbar. Achtung, die Haltestelle "Bimbo Binder-Promenade" Fahrtrichtung Stadtzentrum wird an Spieltagen aufgelassen, nächste Zustiegsmöglichkeiten für die LUP-Linie 7 sind die Haltestellen "Ratzersdorfer See" oder "Sportzentrum NÖ".

Die LUP-Linie 7 fährt direkt vor das Stadion, die Linie 6 entlang der Dr. Adolf Schärf Straße in unmittelbare Nähe der SKN-Heimstätte. Beide Linien führen über St. Pöltens Hauptbahnhof und verkehren innerhalb der Betriebszeiten (im Halbstundentakt (Richtung Norden um .00 und .30, Richtung Süden um .28 und .58). Aufgrund der geänderten Anstoßzeiten in der Saison 2018/2019 gelten auch für die LUP Verbindungen bei Sonntagsspielen geänderte Abfahrtszeiten. Diese, sowie eine genaue Übersicht des Fahrplans findet Ihr unter folgendem Link!

Nicht motorisierte Anreise

Vor allem über den Traisen Damm und ein gut ausgebautes Radwege Netz der Stadt St. Pölten ist das Stadion auch zu Fuß bzw. mit dem Fahrrad gut erreichbar. Radständer zum Abstellen von Fahrrädern sind beim Zentralzugang im Süden und im Osten ausreichend vorhanden.

Gästebereich
Dieser befindet sich im Ostbereich der Nordtribüne.

Bezahlsystem im Gästebereich
In der NV Arena bezahlen Sie bei allen Gastro-Kiosken nur mehr mit der Arena Card! Und so einfach geht’s: Bei allen Kiosken finden Sie gekennzeichnete Arena Card Mitarbeiter, bei denen Sie eine Arena Card gegen einen Einsatz von 2,- erhalten. Lassen Sie sich auch gleich Ihr gewünschtes Guthaben aufladen. Bei jeder Bestellung an den Gastro-Kiosken wird dann der Betrag einfach und zeitsparend von Ihrer Karte abgebucht. Und sollte einmal kein Guthaben mehr vorhanden sein, können Sie jederzeit wieder bei den Arena Card Mitarbeitern neu aufladen. Selbstverständlich nehmen die Arena Card Mitarbeiter Ihre Karte auch wieder zurück und Sie erhalten das Restguthaben inklusive Einsatz.


Infos zu den Auswärtsfahrten

Bustickets & Stadiontickets

Kauf online und im Shop möglich
Die Bus- & Eintrittskarten sind sowohl online als auch in den SturmShops erhältlich. Das online erworbene Busticket muss nicht (im Gegensatz zu den Tickets für das Spiel) eingetauscht werden und ist direkt als Busticket gültig.

Kauf beim Busfahrer
Für kurzentschlossene ist es möglich beim Busfahrer in bar zu bezahlen, sofern dann noch Plätze verfügbar sind.

Deadline
Der Vorverkauf läuft bis Freitag 12:00 Uhr vor dem jeweiligen Spiel. Für Spiele unter der Woche bis zum Werktag davor um 12:00 Uhr (z.B. bei Mittwochspielen bis Dienstag 12:00 Uhr).

Mindestteilnehmerzahl
Um den Fans nicht zu kurzfristig absagen zu müssen, gibt es zu jeder Auswärtsfahrt eine Mindestteilnehmeranzahl, welche bei Wochenend-Spielen bis Mittwoch 12:00 Uhr erreicht sein muss. Sollte ein Bus nicht umgesetzt werden, wird das auf den Kanälen des SK Sturm kommuniziert. Personen welche sich bereits angemeldet haben, bekommen per Mail Bescheid.