Ticketing/SturmShop - 09.11.2021, 11:55

2G im Stadion

Die aktuellen Infos zu den neuen Regeln der Regierung

Die neuen Auflagen der zuständigen Behörden stellen den SK Puntigamer Sturm Graz vor zusätzliche Herausforderungen. Seit 08.11. gilt für alle Veranstaltungen in Österreich ab 250 Teilnehmern die 2-G-Regel. Davon sind auch die kommenden Heimspiele in der Bundesliga und Europa League in der Merkur Arena betroffen. Die Spiele dürfen dann nur noch Personen besuchen, die die 2-G-Regel erfüllen.  

Wie diese Regel genau aussieht, lest ihr immer aktuell auf der Website des Sozialministeriums.

Alle einmalig Geimpften, die als Übergangslösung auch mit gültigem PCR-Test ins Stadion kommen, müssen vor dem Einlass zu den Checkzelten rund ums Stadion. In allen geschlossenen Räumen herrscht FFP-2-Maskenpflicht, wir empfehlen die Verwendung jedoch während der gesamten Veranstaltung.

Aboweitergabe möglich

Da es sich rechtlich um kein vollständiges Veranstaltungsverbot handelt, werden die Ticketpreise nicht zurückerstattet. Dennoch haben wir uns selbstverständlich für alle Abonnenten eine faire Lösung überlegt. 

Das Abo ist pro Spiel auf andere Personen übertragbar. Das heißt: Eure Freunde/Bekannten, die die 2G-Regel erfüllen, kommen mit eurer Abokarte ins Stadion. Dafür ist kein Umtausch nötig. Ihr behaltet weiterhin die volle Kontrolle über euer Abo und bleibt beim SK Sturm Graz als Kontaktperson hinterlegt.

Lasst uns in dieser schwierigen Phase in der Sturmfamilie zusammenhalten und versuchen wir alle gemeinsam das Beste aus der Situation zu machen. Wir freuen uns auf eure Unterstützung im Stadion! 

In guten, wie in schlechten Zeiten ist der Spielbesuch Zeichen unserer Treue. – aus dem Leitbild